LYKEION UG (haftungsbeschränkt) Institut der Aristotelischen interdisziplinären Wissenschaftstradition

 

0.0
(0)
LYKEION UG (haftungsbeschränkt) Institut der Aristotelischen interdisziplinären Wissenschaftstradition
Straubinger Straße 10
80687 München
Routenplanung

Gründung
2012 (tätig seit 12 Jahren)

Registernummer
HRB 200303

Amtsgericht
München

D-U-N-S-Nummer
342674083

Kapital
2 €

Mitarbeitende
5 - 9

Weitere Profile

Creditreform
North Data
Online Handelsregister
Creditsafe
Dun & Bradstreet
Firmierung und Adresse am 3.6.2024 über Creditreform validiert. Zur Bonitätsabfrage kontaktieren Sie die Creditreform.
Über Uns
Das Unternehmen LYKEION UG (haftungsbeschränkt) Institut der Aristotelischen interdisziplinären Wissenschaftstradition aus der Straubinger Straße in München hat bisher 0 Bewertungen und 0 Referenzen. Seien Sie die erste Geschäftspartnerschaft, die gemeinsame geschäftliche Erfahrungen teilt. Gegenstand: Die Gesellschaft verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung. Gegenstand des Unternehmens ist Weiterführung und Förderung der interdisziplinären Aristotelischen Wissenschaftstradition. Diese sieht einerseits in Aristoteles als Hüter der mythischen Weisheitslehre Homers ihren wirksamen Vorläufer und in Alexander von Humboldt - der Aristoteles der Neuzeit - mit seinen interdisziplinären wissenschaftlichen Arbeiten ihren modernen Vertreter. Grundlage ist der aus der Erfahrung heraus nach Weisheit strebende Mensch, der in seiner Ganzheit als Praxis-Theorie-Ästhetik-Konzeption wirkendes Wesen erfasst wird. Angestrebt wird hier eine interdisziplinäre Zusammenarbeit auf internationalem Niveau, in der Geistes- und Naturwissenschaften, aber auch Kunst und Sportwissenschaft ein Bündnis eingehen. Der Zweck der Gesellschaft ist Förderung von Wissenschaft und Forschung sowie von Kunst und Kultur. Der Unternehmensgegenstand wird verwirklicht insbesondere durch Vorlesungen und Vorträge im Sinne der Aristotelischen Wissenschaftstradition. Dabei gilt es, auch das Internet als Medium zu nutzen, eine eigene Zeitschrift als internationales Medium sowie mehrsprachige Veröffentlichungen in Buchform, Anlegen einer eigenen Bibliothek mit Museumscharakter, die insbesondere die im Zusammenhang mit Aristoteles und Humboldt stehenden Bücher respektive Medien archiviert, Forschungen und Bildungsveranstaltungen für Erwachsene, Jugendliche und Kinder, Kooperation mit Universitäten im Inn- und Ausland, angestrebt wird ein An-Institut. Die Gesellschaft ist selbstlos tätig, sie verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke.
Bewertungen
Qualität
Vertrauen
Freundlichkeit
Kommunikation
Zuverlässigkeit
Fachkompetenz
Zahlungs­management
Problem­management
Die Informationen in diesem Suchergebnis wurden automatisiert aus öffentlichen Quellen zusammengetragen und können unvollständig oder fehlerhaft sein.